St. Hubertus - St. Johannes Nepomuk Schützenbruderschaft Stockum

Wappen von Stockum und der Schützenbruderschaft Stockum

JBO Stockum und Mission in Tansania freuen sich

von Uwe Brinkschulte vor 0

Die Hutsammlung am Schützenfest-Montag ergab mit 2.800 € wieder einmal einen stolzen Betrag. Die Festbesucher konnten groß feiern und unterstützten dabei noch das Jugendblasorchester und die Priesterfortbildung in Tansania.

Pater Severin Pieper, der leider schon verstorben ist, gründete das Zakeo, eine Fortbildungseinrichtung für Priester in Tansania. Sie erhält seit vielen Jahren eine Spende der Stockumer Bruderschaft. Auch in diesem Jahr überweisen wir wieder die Hälfte des gesammelten Betrages nach Afrika, worüber sich Pater Christian Temu bereits sehr gefreut und sich dafür herzlich bedankt hat.

Ein Grund zum Jubeln hatte auch das Jugendblasorchester Stockum nach dem Beschluss des Vorstandes, dass die andere Hälfte der Hutsammlung im Dorf verbleibt und dem JBO zugute kommen soll. Auch die Musiker bedanken sich herzlich bei allen Spendern. Sie wollen das Geld in neue atmungsaktive Regenjacken und Instrumente investieren.

Oberst Manfred Dünnebacke, 1. Rendant Andre Bange und Fahnenoffizier Andreas Schulte überreichten den Vertretern des JBO den großen Scheck.

Spende-001

Print Friendly

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort