Patronatsmesse am Heimkehrerkreuz

Am 2. Juni fand der sonntägliche Gottesdienst der St. Pankratius Gemeinde am Heimkehrerkreuz auf dem Spitzen Kahlenberg statt. Bei schönstem Wetter machten sich wieder viele Besucher auf, den Gipfel oberhalb von Stockum zu erklimmen.

Diese Frühmesse in ungewohnter Umgebung wird seit langem im Gedenken an den zweiten Patron der Stockumer Schützenbruderschaft, den hl. Johannes Nepomuk, gehalten. Erstmals gestaltete der Präses der Bruderschaft, Pfarrer Stefan Siebert, die Eucharistiefeier in erfrischender Weise, die vom Musikverein Stockum begleitet wurde. Im Anschluss servierten die Vorstandsfrauen den Teilnehmern duftenden Kaffee und leckere Schnittchen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar