Tippspiel zum Vogelschießen 2022

  • Beitrags-Autor:

Die Spielregeln

  • Getippt werden muss, mit dem wievielten Schuss der Vogel am Schützenfestmontag in Stockum von der Stange fällt.
  • Es darf jeder mitspielen, ausgenommen Vorstandsmitglieder und der Vogelbauer.
  • Jeder Spieler darf nur einen Tipp abgeben.
  • Es gewinnt derjenige, der die korrekte Zahl getippt hat. Sollten mehr als drei Spieler die richtige Zahl getippt haben, wird ausgelost.
  • Wenn niemand die korrekte Zahl tippt, gewinnen die drei Spieler, die am nächsten dran sind.
Der letzte Rest des Vogels fiel
  • 2019 mit dem 218. Schuss
  • 2018 mit dem 84. Schuss
  • 2017 mit dem 153. Schuss und
  • 2016 mit dem 91. Schuss.
Das Wettbüro schließt am Sonntag, den 17. Juli 2022 um 12 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Erforderliche Felder sind markiert *

 

Deine Eingaben werden nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben.